Mitwirkende

Die Beiratsmitglieder

Bei der Potenzialanalyse Sozialer Innovationen und bei der Ausarbeitung konkreter Handlungsempfehlungen spielt der Beirat von SINA eine zentrale Rolle. Dieser vereint Vertreter*innen aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft, die sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit der Förderung Sozialer Innovationen beschäftigen. Die Entwicklung von politischen Handlungsempfehlungen zur Förderung und Unterstützung Sozialer Innovationen erfolgt hierbei im Zusammenspiel mit dem Beirat sowie mit fachspezifischen Expert*innen innerhalb sieben spezifischer Themenfelder.  

Beiratsmitglied Michael Alberg-Seberich
Geschätsführer
Wider Sense
Beiratsmitglied Gorgi Krlev
Senior Researcher
Centrum für Soziale Investitionen
und Innovationen (CSI)
Beiratsmitglied Dr. Joachim Rock
Abteilungsleiter Arbeit,
Soziales und Europa
Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband e. V.
günther
LC1 „Strategische Fragen und Grundsätze der Transformation“
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK)
Beiratsmitglied Kirsten Hommelhoff
Generalsekretärin
Bundesverband der Deutschen Stiftungen
Beiratsmitglied Dr. Per Kropp
Wissenschaftlicher Mitarbeiter Regionales Forschungsnetz IAB
Beiratsmitglied Jan Philipp Rohde
Referent Umwelt-, Klima-
und Nachhaltigkeitspolitik
DGB Bundesvorstand
Beiratsmitglied Daniel Illerhaus
Abteilungsleiter
Interessenvertretung und Events
Genossenschaftsverband –
Verband der Regionen e. V.
korenke
Leitung Politik
Social Entrepreneurship Netzwerk Deutschland e.V.
kromminga
Referentin für soziale Ökonomie
Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
Beiratsmitglied Helke Knütter
Leiterin Dialog und Vernetzung Denkfabrik Digitale Arbeitsgesellschaft im Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Beiratsmitglied Alyssa Jade McDonald-Bärtl
Geschäftsführende Vorständin
Bundesverband Nachhaltige
Wirtschaft e.V.
thiem-wieder
Referentin (in Personalausleihe) im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Über Uns

Im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) leitet Yunus Environment Hub (YEH) das SINA-Gesamtvorhaben. Als international tätige Organisation mit Hauptsitz in Deutschland setzt sich YEH dafür ein, sozial-ökologische Transformationen auf lokaler Ebene voranzutreiben.  

Mitbegründet von Friedensnobelpreisträger Prof. Muhammad Yunus verfolgt YEH die Vision soziale Gerechtigkeit und Klimaneutralität zu erreichen. Im Einklang mit den UN-Nachhaltigkeitszielen entwickelt und fördert YEH Social Business Lösungen im Bereich der Nachhaltigkeit. Dabei stehen Fragestellungen zur Erreichung und zum Erhalt einer Circular Economy, Biodiversität, nachhaltigem Anbau von Lebensmitteln, sauberer Energie und Zugang zu Wasser im Fokus.  

Bei der inhaltlichen und methodischen Erarbeitung der Handlungsempfehlungen wird YEH von Studio Nima unterstützt.  

Team Christina Jäger
Co-founder & Managing Director
Yunus Environment Hub
Team Dr. Aline Margaux Laucke
Chief Impact Officer
Studio Nima
Team Konstantin Münchau
Program Manager
Yunus Environment Hub
Team Leonhard Nima
Founder
Studio Nima
Team Mercedes Ribera
Policy Advisory Lead
Yunus Environment Hub
Team Luise Wunner
Operations & Program Director
Yunus Environment Hub

SINA bedankt sich außerdem für das Mitwirken der folgenden Personen:

Anne Becker-Mironici Projektmanager Innovation & Transfer (Projectlead) IFraunhofer Zentrum für Internationales Management und Wissensökonomie IMW
Dr. Mareike Bodderas Leitung Fachgebiet Umweltökonomie, Nachhaltige Finanzierung und Künstliche Intelligenz I Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH
Juliane von Boselager Investor Relations Manager I FASE – Financing Agency for Social Entrepreneurship
Sven Braune Analyse und Beratung I PHINEO gemeinnützige AG
Dominik Campanella Mitgründer I Concular & Restado
Marc Ferder Arbeitsmarkt-, Wirtschafts- und Strukturpolitik I Deutscher Gewerkschaftsbund Rheinland-Pfalz / Saarland
Prof. Dr. Thomas Gegenhuber Lehrstuhlinhaber  “Managing Socio-Technical Transitions” I Johannes Kepler Universität (JKU) Linz
Isabel Gómez Referentin Kommunikation I Cradle to Cradle
Florian Henle Mitgründer und Geschäftsführer I Polarstern
David Hoffmann Project Lead New Work, Development Cooperation I Siemens Stiftung
Dr. Kirsten Hillebrand Business Development I Klimakarl
Dr. Theresa Hilse-Carstensen I Institut für kommunale Planung und Entwicklung e.V. An-Institut der FH Erfurt
Prof. Dr. Jacob Hörisch Professur für Nachhaltigkeitsökonomie und -management I Centre for Sustainability Management & Yunus Centre for Social Business and Values, Leuphana Universität Lüneburg
Dr. Nari Kahle Autorin “Mobilität in Bewegung”
Maike Kauffmann Projektmanagerin I Stiftung Verantwortungseigentum
Tino Kreßner Co-Founder I StartNext
Harald Keuchel Geschäftsbereichsleiter Umwelt-, Natur- und Klimaschutz I Zukunft – Umwelt – Gesellschaft (ZUG) gGmbH
Franziska Lienert Strategic Impact Projects & Partnerships I Too Good To Go
Daniela Mahr Gründerin I reflecta network
Benjamin Maischak Product Owner IT & Impact Consultant I Loom Impact
Odin Mühlenbein Partner I Ashoka Deutschland gGmbH
Bastian Müller Senior Expert Impact Finance I Siemens Stiftung 
Inas Nureldin Mitgründer und Geschäftsführer I Tomorrow
Matti Pannenbäcker Geschäftsführer und Vorstand I WirGarten
Nilgün Parker Referatsleiterin Nachhaltige Finanzpolitik, Umwelt und Außenwirtschaftsförderung I Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV)
Rebecca Rank Partnerschaften und Netzwerk I Acker e. V.
Tobias Rau Geschäftsführender Vorstand I Viva con Agua
Hans Reitz Chief Executive Officer I The Grameen Creative Lab
Henrik Riedel Senior Project Manager I Bertelsmann Stiftung (im Rahmen der Teilnahme an einem Experteninterview)
Prof. Dr. Jana Rückert-John Gesellschafterin I Institut für Sozialinnovation (ISINOVA); Inhaberin der Professur “Soziologie des Essens” I Hochschule Fulda
Markus Sauerhammer ehem. Leitung I Politik SEND e.V. und ehemaliges SINA Beiratsmitglied
Dr. Stefan Schneider Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Projektleiter I Deutsches Institut für Urbanistik
Sebastian Sladek Vorstand I EWS Schönau
Dr. Wolfgang Spieß-Knafl Geschäftsführer I European Center for Social Finance, Munich Business School
Sascha Stremming Head of Acceleration I Impact Hub Berlin
Klaus Strüber Landwirtschaftliche Projektberatung I SOLAWI Netzwerk
Felix Thielmann Projektleiter I DB Medibus
Dr. Constanze Trautwein Co-Founder & Chief Product Officer I ImpactNexus
Matthias Wanner Wissenschaftlicher Mitarbeiter I Wuppertal Institut
Johannes Weber Programm-Manager I BMW Foundation Herbert Quandt; Geschäftsführer IBundesinitiative Impact Investing
Janina Yeung Referentin Klimaschutz I Der Paritätische Wohlfahrtsverband